Task Forces kommen in schwierigen Unternehmenssituationen zum Einsatz. Sie werden mit umfassenden Entscheidungskompetenzen ausgestattet, um komplexe Probleme schnell zu lösen. Ein Unternehmen in dieser Lage kann im Regelfall die Unterstützung von erfahrenen Managern gut nutzen, um die richtigen Wirkhebel zu identifizieren, diese konsequent umzulegen und die Mitarbeiter bei der Umsetzung fachlich und methodisch zu unterstützen.

Bild: Turnaround in der Lieferkette

Der Erfahrungshorizont des ifp-Aachen reicht von festgefahrenen Projekten, die nicht die erwarteten Ergebnisse bringen, über die schnelle Notwendigkeit von Kostenreduzierungen bis hin zum Management von Marktsituationen, bei denen der zukünftige Bedarf zu niedrig eingeschätzt wurde, so dass die Kundenzufriedenheit aufgrund der enormen Lieferzeitenverlängerung und -unpräzision leidet. Auch mit unternehmensübergreifenden Task Forces beispielsweise mit Mitgliedern aus Kunden und Lieferanten zur Absicherung des Start of Production von komplexen Produkten oder Personalreduzierungsbedarf von 30+ % haben wir umfassende Erfahrungen.

Neben der methodischen Unterstützung beispielsweise in der faktenbasierte Identifikation von Potentialen, dem Management von Härtegraden oder der Nutzung des Shopfloor Managements stehen Ihnen ebenfalls Senioren Manager zur Wiedererlangung von Vertrauen im Aufsichtsrat oder bei Finanzinstituten zur Verfügung.

Wir haben Erfahrungen mit herausfordernden Unternehmenssituationen in unterschiedlichsten Branchen. Sprechen Sie uns gerne an.